Sprossenisolierglas

Denkmalgeschützte Gebäude, Eigenheime im Landhausstil oder postmoderne Stadt-Wohnhäuser,

es gibt für jedes Gebäude die passenden Sprossen.

 

Auch die klassische, festinstallierte Holzsprosse genügt mit hochdämmenden Isoliergläsern den aktuellen Anforderungen. 

Die Landhaussprosse ist eine ausschließlich im Scheibenzwischenraum liegende Aluminium- oder Messing-Sprosse. Die Ausführung reicht von schmalen und breiteren Sprossen in vielen RAL-Farben bis hin zu Holzdekoren.

 

 

Der entscheidende Vorteil: Beim Fensterputzen ist die Sprosse, dank ungeteilter Scheibe, nicht im Weg.

Auf den ersten Blick kaum davon zu unterscheiden ist die Wiener Sprosse: 
Im Scheibenzwischenraum liegende Abstandhalter werden mit von außen aufgeklebten Sprossen aus Kunststoff, Holz oder Aluminium versehen. Die ungeteilte Scheibe garantiert auch eine „ungeteilte Wärmedämmung“.


Ob stilgerecht im Altbau oder als außergewöhnliches Gestaltungselement: 
Mit einer gewöbten Scheibe, auch als "Butzenscheibe" bekannt, verbindet sich Fortschritt mit Tradition. Das hochwertige Isolierglas verfügt über moderne Wärmedämmung, lässt viel Licht in das Haus, schützt dabei aber vor neugierigen Blicken.




20 Jahre A & O           1997 - 2017

Wir sind Mitglied der Glaserinnung Niedersachsen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© A & O Glas-Concept
Axel Möller

Anrufen

E-Mail

Anfahrt