Glastüren und Ganzglasanlagen

Mit einer Glastür ist der Nutzeffekt unübersehbar: Licht für jeden Raum!

 

Der Nutzwert von Räumen wird von verschiedenen Faktoren bestimmt:

Der Lage, der Größe, der Raumaufteilung, der Ausstattung und vor allem auch von den Lichtverhältnissen.

Manche dieser Faktoren lassen sich nicht ändern,

aber gegen schlechte Lichtverhältnisse kann man etwas tun.

 

Die Umrüstung einer vorhandnen Zimmertür aus Holz in eine Ganzglastür ist meistens einfach und verursacht keinen Schmutz. Dabei wird das alte Türblatt einfach gegen eine Tür aus 8 mm Sicherheitsglas mit modernen, stabilen Beschlägen ausgetauscht.

Dieses Einscheibensicherheitsglas (ESG) ist erhöht bruch- und stoßfest. Damit bringen Sie nicht nur Licht in Ihren Alltag, sondern auch Sicherheit. Die Schlösser sind mit Buntbartschlüsseln, Profilzylindern, unverschließbar und sogar mit WC-Verriegelung erhältlich.

 

 

 

Durch eine Vielzahl von Dekoren, sandgestrahlten Motiven und Strukturgläsern, erreichen Sie endlose Gestaltungsmöglichkeiten.



20 Jahre A & O           1997 - 2017

Wir sind Mitglied der Glaserinnung Niedersachsen

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© A & O Glas-Concept
Axel Möller

Anrufen

E-Mail

Anfahrt